Die schrittweise Öffnung - alle Kinder die das 2.Lebensjahr vollendet haben, können wieder in die Tagespflege kommen

"kochen" steht hoch im Kurs

Eine Runde in den Wald

Die Straße wurde von den Kindern erobert - Fahrzeuge sind das Wichtigste

experimentieren mit Wasser

Kreativ im Garten

Das Muttertags/Vatertagsgeschenk wird hergestellt und natürlich auch die Verpackung

Wir feiern einen 2. Geburtstag nach

Heute ein Tag nur mit Jungen

am ersten Tag kommen zwei Kinder dazu

auch im April gilt noch die Kontaktsperre während der Corona Krise

ab heute sind 2 weitere Kinder in der Notbetreuung.

noch einmal ein paar kalte Tage - Bewegung hilft !

Draußen ist es heute zu stürmisch! Aber alle drei Kinder freuen sich über verschiedene Aktivitäten

Heute war der Wunsch mal mit dem Kiddyboard zu fahren - also auf zur Baustelle - unterwegs kommen wir am THW vorbei und dann haben die Kinder durch ein Tor die blaue Feuerwehr gesehen - dann gab es sogar ein Pixibuch und ein Malbuch geschenkt

zum Händewaschen gehört dann auch ein Schluck Wasser

in der Wende steht ein Traktor und lässt sich ausgiebig begutachten

ein wunderschöner Vormittag im Garten

Das Wetter lockt nach draußen

Da gibt es was Leckeres zu essen

Jaaa, die Pfützen sind größer geworden!!

mit den Farben das klappt schon recht gut -allerdings verliert die Schnecke beim weiter Laufen auch schon mal ihre Spur

Es hat geregnet - wir suchen eine Pfütze, die wir finden und noch viel mehr: eine Baustelle und  Malsteine

wir feiern heute direkt einen 2. Geburtstag nach, der Ende März schon war

und nach der Feier in den Garten - alle 3 hatten Spaß und immer was zu tun

Das Ankommen nach der Pause war gar kein Problem

Die Notbetreuung mit einem Kind setzt sich daher fort

"Tschüß bis gleich" ist ein häufiger Satz

Heute mal mit Anhänger

Das Fahrzeug fährt scheinbar nicht so toll

da gibts in der Küche viel zu tun

Bei einem Spaziergang müssen wir nochmal die Timberjack Baustelle betrachten und schauen uns auch die rote "Eisi" an und auf dem Rückweg auch noch ein "Tatütata"

Auch Auto fahren, fegen und mit Kreide mahlen gehört zu den "Kernaufgaben"

Wir Beide versuchen die Zeit so schön es geht zu verbringen, vermissen aber die anderen Kinder sehr - wir beobachten Nachbars Katze oder auch eine aus Stein, gehen in die offene Garage und "schreien", spielen im Garten oder mit der Feuerwehr

Tagespflege für Kinder

Antje Kraft

Im Stummefeld 44

57072 Siegen

 

E-Mail an:

 

info@tagesmutter-siegen.de 

oder:

kinderbetreuung.siegen@gmail.com

 

 

Tel.: 0271 7032418

 

Mobil: 0175 8386445

SMS - WhatsApp - Telefon